Details

Letzte Züge


Letzte Züge

Eine Geschichte
1. Aufl.

von: Christian Kiening

16,99 €

Verlag: Weissbooks
Format: EPUB
Veröffentl.: 29.03.2018
ISBN/EAN: 9783863371425
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 208

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird. Entwickeln wird ihn die Erinnerung."
Max Frisch
Aufzeichnungen, Dokumente, Briefe – auf diesen Spuren von Erinnerung ist Christian Kiening unterwegs. In 17 Kapiteln eröffnet seine Reise, seine Recherche das vielschichtige Panorama einer Familiengeschichte. Es sind die Wege zweier Generationen, konfrontiert mit Kriegen, Flucht, Gefangenschaft und Neubeginn. Spuren einer Kindheit am fränkischen Main, ein Leben im besetzten Polen, das München nach 1945: Eine Familie zwischen Pragmatismus und Schwärmerei, Sehnsüchten und Enttäuschungen. "Vor unseren Augen", sagt der Autor, "vollzieht sich die Arbeit des Erinnerns. Für Augenblicke erhalten die Toten eine Stimme, in der sich Gewusstes und Vorgestelltes überlagern."
Christian Kienings Debüt ist ein spannendes, mutiges und erzählerisch kraftvolles Stück Literatur, eine poetische Rekonstruktion, in der wir lesend miterleben, wie Erinnerung funktioniert.
Christian Kiening, geb. 1962 in München, lebt und arbeitet seit knapp 20 Jahren in Zürich. Studium der Deutschen Philologie, Geschichte und Philosophie. Seit 2000 Professur für Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Zürich; Gastprofessuren in Paris, Berkeley, São Paulo, Chicago und Stanford.
Publikationen (Auswahl): Zwischen Körper und Schrift (Fischer, 2003), Urszenen des Medialen (Wallstein, 2012), Literarische Schöpfung im Mittelalter (Wallstein, 2014).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: